Freitag, 16. Dezember 2016

AdventsBlogHop - Türchen No. 16

Mein Werk für den heutigen Blog-Beitrag ist eine Bewunderung für einen bemerkenswerten Menschen: Wilfriede...
Wilfriede ist eine sehr rüstige Rentnerin, 85 Jahre alt, verwitwet und lebt in einem Haus allein. Sie pflegt eigens ihren 3000qm großen Garten, der an einem Hang liegt.
Und wenn ihr dann gegen Abend langweilig wird, fährt sie mit ihrem Auto in das nahegelegene Seniorenheim und besucht Menschen, die keine Angehörigen mehr haben. 
DAS FINDE ICH TOLL! 
Eine Weihnachtskarte für dich, liebe Wilfriede...
Und dann dachte ich mir, sie sollte beim nächsten Besuch im Seniorenheim etwas mitnehmen...vielleicht freuen sich die älteren Menschen über ein "Engel-Memory" ...

 (pssst - wo gibt's diese schönen Materialien? Natürlich in der Erlebniswelt...)
Viel Spaß beim Spielen - einen herzlichen Gruß in das Seniorenheim in Gelnhausen bei Hanau!

I want to say thank you to a great person - she is 85 years old and she visits old people in a retirement home who have no family. She comforts them by playing cards or other games and spend time with them talking. Thanks a lot Wilfriede!


So - wer nun weiter schauen möchte, was sich heute so tut, kann bei 
&

vorbeihüpfen.

Und wo geht es morgen weiter?

HIER (Manuela)
HIER (Miranda) 
HIER (Steffi)

Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest...


einen lieben Gruß,
Ulrike

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    ich kann nur sagen "Daumen und große Fußzehen hoch". Eine ganz wundervolle Idee und eindeutig einfaltsreicher als dem Mann, der Mutter oder sonstigen Familienangehörigen zu danken. Das kann ja jeder!!! Ich finde es viel schöner mal jemandem zu danken, der garantiert nicht damit rechnet.
    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Eine ganz zauberhafte Idee. LG Angi

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Geschenk für einen tollen Menschen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike -
    da bin ja sogar ich fast sprachlos ;)) nicht nur weil du so einen tollen Menschen kennst, sonder auch die Idee mit dem Memory! Beide Daumen hoch!!👍 👍
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike, das Memory ist eine ganz wunderbare Idee und wird in dem Seniorenheim garantiert sehr gut ankommen! Dazu noch so schön ❤
    Aber deine Bekannte ist eine ganz besondere Persönlichkeit, wunderbar!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Welch eine geniale Idee!
    Die liebsten Grüsse ;)
    andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike
    Wie schön, dass du dich bei dieser Dame bedankst... wundervoll... solche Menschen braucht es!
    Deine Werke allesamt sehr schön... das Memory... genial!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike...
    es ist einfach toll, gibt es solch wunderbaren Menschen wie Wilfriede...sehr beeindruckend was sie alles leistet und hat dein Dankeschön sicher mehr als verdient!! Und das MemorySpiel ist TOP...eine geniale Idee!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja sooooo eine klasse Idee!
    Super schön gemacht, liebe Ulrike!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Oh, liebe Ulrike, was ist das für eine dafür gibt's keine Worte rührende wundervolle Idee...und die Idee, damit die Herrschaften ihr Köpfchen fit halte. Klasse! Damit machst du ihnen so eine große Freude.

    Liebe Grüße, Caroline

    AntwortenLöschen
  11. Ganz wundervoll an wen dein Dank geht! Ich liebe Memory.Deine Idee und Umsetzung ist genial. Das Renke Papier animiert einen wirklich alles damit zu Gestalten. Bin begeistert!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Ganz wundervoll an wen dein Dank geht! Ich liebe Memory.Deine Idee und Umsetzung ist genial. Das Renke Papier animiert einen wirklich alles damit zu Gestalten. Bin begeistert!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Das Memory ist eine tolle Idee und die Umsetzung mit den Engeln wirklich außergewöhnlich schön, das wird sicherlich viel Freude und Spaß bereiten.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Ich schreibe äußerst selten einen Kommentar. Aber heute möchte ich doch mal eine Ausnahme machen. Die Idee ist genial und so liebevoll umgesetzt. Ich hoffe, dieses
    Memory wird eifrig genutzt. Viele Grüße PetraBG

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulrike,
    die Idee ist ja genial, liebevoll und schön zugleich, ach was freue ich mich gerade über deinen Beitrag.
    Memory spielen würde ich selbst mal wieder gerne und am liebsten mit deinen Engelchen.
    Ganz toll gemacht!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulrike,
    Dein Engelsmemory für das Seniorenheim finde ich eine gigantische Idee, noch dazu wunderschöne Umsetzung. Respekt!
    LG und schöne Weihnachtstage,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulrike,
    das ist eine wunderschöne Idee, die Du toll umgesetzt hast. Ich hoffe, sie macht vielen alten Leuten eine Freude!
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  18. Glaub ich's ? Ich habe doch gestern diesen tollen Beitrag übersehen ?
    Wie konnte das nur passieren ? Asche auf mein Haupt ;o)

    Gott sei Dank fasst Alexandra tags darauf alles wunderbar zusammen,
    sodass ich nun hier bin.

    Liebe Ulrike,
    dieses Memory ist DIE Idee.
    Hoffentlich nutzen die Senioren Dein schön gestaltetes Spiel.
    Das würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  19. This is nice, and what a lot of projects you have made. Very pretty box!

    AntwortenLöschen
  20. ein toller Beitrag von dir für eine lieben Menschen, der es verdient hat...
    einfach toll... LG ARDT

    AntwortenLöschen
  21. What a fantastic idea!! Beautiful!!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ulrike

    Die Idee mit dem Memory ist ja wundervoll. Ich wäre nie auf sowas gekommen. Echt cool und das Papier eignet sich bestens dafür.

    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ulrike,
    ich bin total begeistert von deiner Idee!!!
    Das ist wunderschön geworden!

    Herlichen Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen